Podcasts

Podcast „PsychCast“ – Absetzen von Antidepressiva

Veröffentlicht am
Edith Buchhalter 2016

Was bringt es psychologischen Psychotherapeut/innen, zwei ärztlichen Kollegen im Gespräch zuzuhören? Viel, kann man nach einigen Folgen dieses Podcasts zusammenfassen, denn hier werden komplizierte Themen aus dem Fach ärztliche/psychologische Psychotherapie und Psychiatrie behandelt ohne die Komplexität zu vernachlässigen. Dies kann interessierten Menschen hilfreich zur Seite stehen, aber speziell für Psycholog/innen ist Fachwissen zu Psychiatrie und medikamentöser Behandlung eine wichtige Ergänzung. Speziell empfehlen möchte ich an dieser Stelle die Folge 25 „Absetzen von Antidepressiva“ aus dem Jahr 2016. Gemeinsam mit zwei […]

Podcasts

„Narzissmus“ – ein Vortrag von Reinhard Haller

Veröffentlicht am
Edith Buchhalter 2013
Edith Buchhalter 2014

Ausgehend von Sprache und Phänomenen des Alltags werden Hallers Forschungsergebnisse zum Thema „Narzissmus“ vorgestellt, anregend, humorvoll und mit Wissen um Bilder und Mythen zum Thema. Leitend ist seine Aussage, der Narzissmus sei nicht als Selbstliebe zu bezeichnen, sondern als Selbstsucht. Passend sei dies, da man süchtig auf die eigene Person und die Anerkennung anderer sei, überdies brauche man immer mehr davon, aber im Grunde sei alles ein Schein. Diese und andere Gedanken werden auf verschiedene Erscheinungsformen des Narzissmus übertragen. Veröffentlichung […]